85 Fördermöglichkeiten für Ihre Auswahl

  • Boehringer Ingelheim Fonds: Reisebeihilfen

    Mit den Reisebeihilfen fördert die Stiftung Doktoranden und Postdoktoranden, die experimentelle Projekte in der biomedizinischen Grundlagenforschung durchführen und dafür klar definierte Methoden erlernen möchten, die wichtig für ihre

    Status:
    Promovierte
    Doktoranden
    Fachrichtung:
  • Bundesministerium für Bildung und Forschung: Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG)

    Förderungsfähig sind Ausbildungen an allgemein- und berufsbildenden Schulen, an Kollegs, Akademien und Hochschulen, einschließlich dort geforderter Praktika. Dies gilt für Ausbildungen an öffentlichen Ausbildungsstätten und

    Status:
    Studierende
    Graduierte
    Fachrichtung:
    Nur bestimmte
  • Bundesministerium für Bildung und Forschung: Deutschlandstipendium

    Das Deutschlandstipendium fördert Studierende und Studienanfänger, deren Werdegang herausragende Leistungen in Studium und Beruf erwarten lässt. Der Leistungsbegriff, der dem Stipendium zugrunde liegt, ist bewusst weit gefasst: Gute

    Status:
    Studierende
    Graduierte
    Fachrichtung:
    Nur bestimmte
  • Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland (bvmd): Famulaturaustausch/Forschungsaustausch/Public-Health-Austausch

    In Deutschland immatrikulierte Medizinstudierende aller Nationalitäten können sich auf einen Famulaturaustausch, ein Forschungspraktikum oder einen Public-Health-Austausch bewerben, um praktische Erfahrung im Ausland zu sammeln. Die bvmd

    Status:
    Studierende
    Fachrichtung:
  • Canon Forschungsstipendium

    Jedes Jahr vergibt die Canon Foundation bis zu 15 Forschungsstipendien an in Europa ansässige Doktoranden, um ihnen zu ermöglichen, ihre Studien in Japan fortzuführen. Gleiches gilt für in Japan ansässige Doktoranden in Bezug auf ihre

    Status:
    Doktoranden
    Fachrichtung:
    Nur bestimmte