Internationale Studierende sehen sich gemeinsam Lernmaterialien an.

Sie sind frisch in Spanien angekommen und möchten gern die Sprache lernen? Oder Sie können schon Spanisch und möchten wissen, wie ihr Sprachniveau ist oder brauchen ein Sprachzertifikat für die Universität oder Arbeit? Hier haben wir einige Links mit Sprachkursen und offiziellen Spanischprüfungen für Sie zusammengestellt, um Ihnen die Suche ein wenig zu erleichtern.

Wo kann ich Spanisch lernen?

  • an der spanischen Universität, an der Sie Ihren Studien- oder Forschungsaufenthalt planen. Die Mehrheit der spanischen Universitäten bietet Sprachkurse für Ausländer an. Diese Kurse können als Sommer-, Intensiv- oder Fachkurse durchgeführt werden und zum Erwerb des “Diploma de Español como Lengua Extranjera” (DELE) führen. Darüber hinaus bieten viele universitäre Sprachzentren auch Kurse zur spanischen Kultur an.
    Siehe auch:
    *Spanische Sommerkurse an der Universidad Internacional Menéndez Pelayo
    *Spanischkurse für Ausländer an der Universidade de Santiago de Compostela
  • an einem Instituto Cervantes
  • an einer Escuela Oficial de Idomas (EOI), die es zahlreich in jeder Autonomen Regionen Spaniens gibt
  • zudem gibt es viele private Sprachschulen und Akademien, an denen Sie Spanisch auf allen Niveaus lernen und perfektionieren können.

Offizielle Prüfungen

Andere Sprachen in Spanien

Hier finden Sie nützliche Informationen darüber, wo sie folgende Sprachen lernen können:

Weiteres

 

SIELE (Servicio Internacional de Evaluación de la Lengua Española)

 

Über SIELE

Über SIELE

Zum Aktivieren des Videos klicken Sie bitte auf das Vorschaubild. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden. Auf YouTube ansehen