Die Universität

Die Universitat de Barcelona (UB) ist die öffentliche Universität Kataloniens mit der größten Anzahl Studierender und dem breitesten akademischen Angebot in der Region. Insgesamt sind über 63.000 Studierende in 151 Master- und 48 Bachelorstudiengängen (Grados) eingeschrieben. Außerdem zählt die UB zu den führensten universitären Forschungszentren, auch auf europäischer Ebene. Die verschiedenen Fachbereiche und Institute der Universitat de Barcelona sind über die ganze Stadt verteilt und in insgesamt 17 Fakultäten gegliedert. Das Institut für Moderne Sprachen und Englische Studien (Departament de Llengües i Literatures Modernes i d'Estudis Anglesos) besteht wiederum aus 5 Abteilungen und wird von Dr. William Charles Phillips Mockford geleitet.

Die Deutschabteilung

Die Deutschabteilung befindet sich in einem historischen Gebäude im Herzen der Stadt in der Nähe des berühmten Passeig de Gracia direkt bei der Metrostation Plaza Universitat. Am Institut für Moderne Sprachen kann in dem Studiengang Lenguas y Literaturas Modernas (Moderne Sprachen und Literatur) der Schwerpunkt Deutsch gewählt werden. Das Studium führt zu einem Bachelorabschluss und ist mit einem Umfang von 240 Credits - wie in Spanien üblich - auf vier Jahre ausgelegt. Außerdem wird am Erziehungswissenschaftlichen Institut (Campus Mundet) der Masterstudiengang Máster de Formación del Profesorado de Educación Secundaria Obligatoria y Bachillerato, Formación Profesional y Enseñanza de Idiomas (Lehramtsstudium im Bereich Sprachen für die Mittel- und Oberstufe) angeboten, in welchem ebenfalls der Schwerpunkt Deutsch als Fremdsprache gewählt werden kann. Leiterin der Deutschabteilung ist Dr. Rosa Pérez Záncas.

Lektorin

Diana RodeDiana Annika Rode

Departament de Filologia Anglesa y Alemanya
Gran Via de les Corts Catalanes, 585
08007 Barcelona

Tel: 93 403 56 89
E-Mail: diana.annika.rode@ub.edu

Sprechstunden:
Montag und Dienstag von 11:00 bis 12:30 Uhr

Sprachassistentin

Jasmin MüllerJasmin Sarah Müller

Departament de Filologia Anglesa y Alemanya
Gran Via de les Corts Catalanes, 585
08007 Barcelona

E-Mail: jasminsarah@gmail.com

Sprechstunden:
Dienstag von 11:30 bis 12:30 Uhr


Kurz-Bio

09.2017-heute  DAAD
DAAD-Lektorin an der Universitat de Barcelona

05.2016-08.2017  Leuphana Universität Lüneburg
Lehrkraft für besondere Aufgaben

04.2016-07.2016 Universität Hamburg
Lehrbeauftragte / docente

08.2013-07.2015 Universidad de Guadalajara (UdG)
Koordinatorin der Deutschabteilung/Dozentin

08.2012-07.2013 DAAD
DAAD - Sprachassistentin

10.2011-08.2013 Technische Universität Berlin
 Master of Arts (M.A.) Kommunikation und Sprache – Schwerpunkt Deutsch als Fremdsprache

10.2006-08.2009 Universität Bremen
Bachelor of Arts mit Lehramtsoption (B.A.) Geschichte (Hauptfach), Hispanistik (Nebenfach)

Publikationen & Engagement

06.2014 Veröffentlichung von Kongressbeitrag
„Der Einsatz von Literatur im DaF-Unterricht am Beispiel von Eva Wien, einer Hueber Lese-Novela“, erschienen in den im Stauffenburg Verlag publizierten ALEG-Bänden

12.2013  Verbum et Lingua
Veröffentlichung des Beitrags „Políticas lingüísticas: Integración de migrantes turcos en Alemania y de latinoamericanos en los EUA“ in der elektronischen Zeitschrift Verbum et Lingua

03.2012 Kongress des Lateinamerikanischen Germanistenverbandes (ALEG)
Mitglied des Organisationskommitees

Ehemalige Lektorate und Sprachassitenzen

Lektorate

2012 - 2017 Anne-Kathrin Meyer

2010 - 2012 Christine Arndt (IC)

2009 - 2014 Linda Maeding

Sprachassitenzen

2017 - 2018 Anna-Verena Maisch

2016 - 2017 Marlene Meyer

2015 - 2016 Melanie Loth

2014 - 2015 Marie Weber

2013 - 2014 Maike Hiltmann