Die Universität

Die Universität Pablo de Olavide (UPO) ist eine der jüngsten öffentlichen Universitäten Spaniens und wurde erst 1997 gegründet. Der ca. 140 Hektar große Campus befindet sich am südöstlichen Stadtrand Sevillas. Mit circa 11.000 Studierenden ist die UPO zwar kleiner als die ältere und bekanntere Universidad de Sevilla, aber sie wächst seit ihrer Gründung stetig. An der UPO sind mehr als 1.000 Hochschuldozierende beschäftigt, die in mehr als 70 verschiedenen Studiengängen (Bachelor- und Master) unterrichten und in ihren jeweiligen Fachgebieten forschen. Auf internationaler Ebene hat die UPO mit ca. 270 Universitäten in mehr als 40 Ländern Kooperationen abgeschlossen. Zudem ist die Lehre an der UPO sehr praxisorientiert und es bestehen Kooperationsabkommen mit 635 spanischen Unternehmen. Die UPO ist in sechs Fakultäten gegliedert und die Philologische Fakultät besteht aus zwei Abteilungen (Departamentos): “Philologie und Übersetzen” und “Geographie, Geschichte und Philosophie”.

Die Deutschabteilung

Die Deutsche Abteilung ist Teil der Abteilung für Übersetzen und Dolmetschen und besteht derzeit aus ca. 10 MitarbeiterInnen. Jedes Jahr nehmen ca. 100 Studierende ihr BA-Studium mit Deutsch als zweiter und 25 Studierende mit Deutsch als erster Fremdsprache auf. Leiter der Deutschen Abteilung ist derzeit Prof. Dr. Juan Pablo Larreta Zulategui.

Lektorin

Marike Gohr

Facultad de Humanidades
Departamento de Filología y Traducción e Interpretación, Área de Filología Alemana
Edificio 10, planta 4, despacho 23
Ctra. De Utrera km 1, 41013 Sevilla

E-Mail: mgohr@upo.es

 

Sprechstunden (bitte vorher Termin vereinbaren):

  • Dienstag von 13:00 - 16:00 Uhr
  • Mittwoch 11:00 – 14:00 Uhr

Sprachassistentin


Linda Hillerich

Facultad de Humanidades, Departamento de Filología y Traducción e Interpretación, Área de Filología Alemana,
Edificio 10, planta 4, despacho 10-4-23
Ctra. De Utrera km 1, 41013 Sevilla

E-Mail: lemarhil@upo.es

 


Sprechstunden (bitte vorher Termin vereinbaren):

  • Dienstag von 10:00 - 11:30 Uhr

 


Ehemalige Lektorate und Sprachassistenzen

Lektorate

Bis 2019 Uta Brus

Sprachassistenzen

2019 - 2020 Noel Julie Wolf

2018 - 2019 Jana Arnold

2016 - 2017 Teres Zacharias

2015 - 2016 Inkeri Tunnigkeit